Meine Freundin und ich haben in dem letzten Bk Ausflug in den Wald ein Baum aus Wurzeln und  Blättern einen Baum gemacht. Meine Freunden hat mehr gemacht als ich weil ich am gepflügt des Baums mit Stöcke ein Haus gebaut habe ich habe es kapput gemacht weil es nicht stehen wollte. Der Stamm war die Wurzel eines Baum . Wir haben Blätter von einem Gebüsch gepflügt und haben sie als Blätter für den Baum benutzt. Das ist das was meine Freundin und ich gemacht haben.

Meine Meinung über das Projekt : Das Projekt hat schon Spaß gemacht aber es war am ende spaßiger weil wir mit Papiertiger gespielt haben:-)

Advertisements

Eine Antwort auf „

  1. Hallo Lilly,
    Ich habe unter den Artikel von Mandel schon geschrieben, dass ich eure Arbeit sehr gelungen finde. (Lies dir noch mal meinen Kommentar unter Mandels Artikel durch.) Super, dass du dich nicht entmutigen lassen hast nachdem deine erste Arbeit kaputt gegangen ist und dass du stattdessen mit Mandel zusammengearbeitet hast!
    Was meinst du mit „am gepflügt des Baumes…“? Das Wort „gepflügt“ gibt es nicht, darum verstehe ich den Satz leider nicht. Und am Ende habt ihr doch mit Papierfliegern und nicht mit Papiertigern gespielt, oder?
    Es freut mich, dass es es dir insgesamt Spaß gemacht hat! Liebe Grüße, Frau Scheidmann

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s